Yeahh! BERLIN DIE UHREN, UNS DIE ZEIT! Wir können es noch gar nicht so richtig fassen, aber JA, es ist wahr! Unser PrimaWetter Sommerkosmos erblüht am ersten August-Samstag ganz und gar im Hauptstadt-Glanz!

Niemand Geringeres als fuckin’ DIRTY DOERING (Labelchef und Mastermind von Katermukke Berlin, Resident ehem. BAR25 / KaterBlau, DJ-Bookings von New York bis Tokio) wird unser neues Domizil am bunten Bahnhof Cottbus in ganz neue Sphären heben, denn seine Set’s legten schon so manchen Dancefloor in Schutt und Asche! Egal ob deep oder treibend, seltsam verwunschen oder kristallklar – DIRTY DOERING und KATERMUKKE legen sich eher selten fest. Und wissen dennoch ganz genau wo es hingeht: Immer weiter raus aus dem Alltag. Immer tiefer rein in dieses so wahnsinnig befreiende Gefühl, wenn der Beat alles und der Gedanke an den Morgen danach nichts bedeutet. LOST IN MUSIC.

Aber VERDAMMT NOCH MAL, das war noch lange nicht alles! Denn eine Elektro-Prominenz kommt schließlich nie allein! Sweetheart NICONÉ, ein Hans Dampf in allen Elektrogassen, konnte unserer frivolen Einladung selbstredend genauso wenig widerstehen und wird in jener Nacht keine Gefangenen machen! Niconés Musik kann nicht einfach durch ein Genre definiert werden, sondern durch ein Gefühl: das Gefühl, wenn sich eine Tanzfläche voller Fremder zu einer einzigartigen Masse vereinigt, die alle zu einem gemeinsamen Takt tanzen!

Aber hey, wir wären nicht wir, hätten wir nicht noch ein Schmankerl in Petto: MADOTA (Get Physical / Saisons / Kindisch / Kiosk I.D.) – das musikalische Liebeskind der urbanen Hirten Behnam & Mehran, geboren im Iran, aufgewachsen in Kanada! Diese beiden Weltenbummler haben eine lange musikalische Reise zurückgelegt, bevor sie sich in Berlin wiedervereinigten. Zuvor hat sie ihre tief verwurzelte Liebe zur elektronischen Musik dazu gebracht, schon 2011 Vancouvers Nachtleben als DJs zu stürmen! Eine subtile Lust an farbenfrohen und organischen Klängen, gepaart mit ihrem Juckreiz nach dunkleren, nach vorne geneigten Grooves wird diese Nacht unvergessen machen! Versprochen!

Also Leute, um es kurz zu machen: fuckin‘ save the date and get your Ticket!

Samstag, 01.08.2020 – 20 Uhr
PrimaWetter Sommerkosmos
Bunter Bahnhof Cottbus
Güterzufuhrstr. 8

03046 Cottbus

(via Zug von Berlin in ca. 1:15 h zu erreichen – Züge fahren stündlich)

ACHTUNG: geschlossene (da private) Veranstaltung, Einlass nur via gültigem Ticket (keine Abendkasse!). UND: Die Tickets sind limitiert: first come, first dance!

KISSES ALL OVER – Wir freuen uns auf Euch! Bis gleich!

20,00 

Nicht vorrätig